Logo und Link zur Home: Thelonius Dilldapp | Spielmann & Sänger

Gästebuch

Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und Kritik zur Website, aber vor allem auch zu den Programmen und Auftritten.

Hier geht es zu meiner facebook-Seite.

Und hier ist unsere gemeinsame facebook-Seite als Duo Zeitensprung.

Last but not least können Sie auch direkt hier einen Kommentar im Gästebuch hinterlassen.


(05.02.2018):

(08.01.2018):

U. P. (04.08.2017):
Möchte mich, verbunden mit herzlichsten Grüßen aus dem Erzgebirge, nochmals mit aller Aufrichtigkeit für die wunderschöne mittelalterlich-kulturelle Umrahmung insbesondere bei den beiden Schaustellern auf das Herzliste bedanken. Es war ein wahrer Genuss, die perfekt und sehr authentischen Beiträge dieser beiden Künstler zu erleben. Selbst im Lehramt tätig, weiß ich sehr wohl was es bedeutet, fast vier Stunden sehr lautstark und gleichzeitig einfühlsam sein darstellerisches Können zu beweisen. Nochmals liebe Grüße aus dem Erzgebirge! Verbunden mit einem offenen „Glück auf! Und … „Weiter so!“ U.P.

Ulrike Neubert (25.06.2017):
Tolle Auftritt auf der Burg Münzenberg in der 'Luther Aufführung ' Alles hat gestimmt!

Manuel Lißner (20.06.2017):
Hallo Jürgen und Andreas! Danke nochmal, dass Ihr unsere mittelalterliche Hochzeit als Herolde so toll begleitet habt!! Vielen Dank für die Musik, die Moderation, die Zauberei und den Spaß den Ihr uns bereitet habt!! Ihr habt dazu Beigetragen, dass es der schönste Tag in unserem Leben wurde!! Vielen Vielen Dank!! Nancy und Manuel

Voran Natalie (28.05.2017):
Lieber Herr Thelen, die Wilhelm-Pfeffer-Schule bedankt sich, dass Sie den weiten Weg nach Herzogenaurach auf sich genommen haben, um uns ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Die Schülerinnen und Schüler haben nicht nur viel über die Instrumente und das Mittelalter gelernt, sie hatten auch jede Menge Spaß beim Tanzen, Zuhören, Mitsingen und Ausprobieren der Instrumente. Bis hoffentlich einmal wieder! Herzliche Grüße aus Herzogenaurach

Corvin und Lucia (07.11.2016):
Thelonius war der Zeremonienmeister unserer mittelalterlichen Hochzeit auf Burg Guttenberg und er hat wesentlich zu einem unvergesslichen Feste beigetragen. Angefangen mit der Hochzeitszeremonie, bei der er die richtigen, schönen Worte fand, über die Unterhaltung der Gäste mit Gemeinschaftstänzen bis hin zur Begleitung und Umrahmung unseres Festessens, bei dem er mit immer wieder neuen Instrumenten und Liedern keineswegs überaufdringlich für die beste Unterhaltung sorgte. Ein solches Fest mit Thelonius würden wir am liebsten jeden Monat feiern. Danke!

Thomas Mitschang (18.09.2015):
"Am 9.9. wurde das Programm ""Wir ziehen nach Amerika"" auf dem Umweltcampus Birkenfeld anlässl. der Bundestagung der DLKG aufgeführt. Da es auf der Tagung um ländl. Entwicklung in Anbetracht des demograph. Wandels ging, passte das abendliche Programm mit Gesang und Gedichten zur hist. Auswanderungswelle super. Die Teilnehmer waren begeistert - Vielen Dank an das Duo, das einem auch aktuelle Themen wie Flüchtlingsproblematik aus einem ganz anderen Blickwinkel sehen lässt! Gelungener Auftritt!!"

Sigrid und Rudi (01.11.2014):
"Lieber Theolinus, lieber Severin, herzlichsten Dank für die vorzügliche Unterhaltung zu unserer Hochzeit. Euer Auftritt mit Spielen, Zauberei, Tanzanimation machte unser Fest erst richtig perfekt. Ihr habt unsere Erwartungen weit Übertroffen! Aber wie Ihr durch den Tag geführt habt und aktiv in enger Zusammenarbeit mit der Küche Jonglagegruppe Einlagengestalter usw für das Gelingen gesorgt habt war professionalität auf höchstem Niveau!!! Darum nochmal DANKE! Liebe Grüße, Sigrid und Rudi."

Gabriele Sandler (12.09.2014):
"Auf der Burg Kemnat fand unlängst eine ""mittelalterliche"" Hochzeit statt, und ich hatte das außerordentliche Vergnügen mitfeiern zu dürfen. Ganz herzlich möchte ich mich bei Ihnen, verehrtester Thelonius, bedanken für die nette, aufmerksame Gestaltung des Programms, die schöne Musik, die vielfältigen, lustigen Tanz- und Spielideen ... Und natürlich auch an Severinus liebe Grüße, und seine Art zu trommeln, zu zaubern und vor allem, Tänze anzuleiten, ist sehr anregend ... Gabriele Sandler"

Uwe Theobald (03.06.2014):
"Hallo, habe sie mal auf der Vagantenbühne in Roggenburg gesehen, hat mir sehr gut gefallen. Werden sie in absehbarer Zeit dort nochmal auftreten?"

Anne (20.12.2013):
"Hallo Herr Thelen, vielen Dank für die Unterhaltung auf Burg Ehrenfels und die Vorführung Ihrer Instrumente. Hat sehr viel Spaß gemacht!"

Carola H.-K. (20.08.2013):
"Lieber Herr Thelen, ich möchte Ihnen von Herzen danken für Ihr wunderbare musikalische Gestaltung des Abends mit der großartigen Stimme und der wahren Vielzahl an Instrumenten (unglaublich...!), für die einfühlsame Musikauswahl, das flexible Eingehen-Können auf die Zuhörer, die beschwingte Begleitung unserer Tanzeinlage, kurzum Danke für Ihren großartigen Beitrag zu einem für mich /uns so wunderbaren Geburtstagsfest, von dem wir sicherlich noch Jahre erzählen werden."

Belladonna (07.06.2013):
"Hallo Thelonius, war richtig klasse gestern in der ""Burgschenke Burg Guttenberg"" und einen ganz großen Beitrag dazu hat auch Deine Unterhaltung dazu geleistet , meine neu erworbene CD hab ich inzwischen auch schon zwei Mal angehört und ... sie gefällt mir sehr gut , hab schon bereut die anderen Beiden nicht gleich mitgenommen zu haben ..."

Laura Bohlander (13.10.2012):
Ich hatte das Glück Sie auf Burg Trifels erleben zu dürfen. Vielen Dank für diese wunderbare Erfahrung.

Alessandro Elia (07.06.2012):
"Lieber Thelonius, Lieber Severin, Vielen Dank für die wirklich hervorragende Unterhaltung im Proviant Magazin in Mainz. Ich habe mich vortrefflich amüsiert und ich möchte mich hier noch einmal ganz herzlich für die vorzügliche Musik und fantastische Unterhaltung mit Giftprobe, Trinkliedern und Zaubertricks bedanken. Ich kann euch nur weiterempfehlen. Gruß Alessandro"

Kurt Alix (05.05.2012):
"Hallo lieber ""Thelonius Dilldapp"", vielen lieben Dank noch einmal für die wunderschöne Begleitung und Untermalung der Hochzeit von Jens und Patricia gestern in der Burg Hayn. Das Brautpaar und alle Gäste hatten viel Spaß und haben bis spät abends immer wieder von dem Auftritt in höchstem Maße geschwärmt."

peter ketturkat (15.02.2012):
Ihr seid nicht nur wunderbare Kollegen und begnadete Komödianten, sondern auch excellente Musiker.Danke für den schönen Abend.

Frank Senftleben (12.02.2012):
"Die Räuberrevue ""Fiedel und Flinte"" auf der Burg Waldeck war wirklich kurzweilige Unterhaltung vom Feinsten. Die schauspielerischen und musikalischen Darbietungen von Thelonius und Andreas waren einfach beeindruckend. Nicht zu vergessen die tollen Zaubertricks, besonders die Vorführung der fantastischen Maschine gegen Kopfschmerz! Die ganze Vorstellung war eine runde Sache! Bitte mehr davon und weiter so!"

Manfred u. Erika Eckert (10.02.2012):
"Eure witzig-spritzige Räuber-Revue war Unterhaltung erster Gäste! Die Musik war genau das Richtige zusammen mit der Zauberei des Räuber-Lehrlings.Das Publikum habt ihr auf geschickte Weise einbezogen, ganz toll. Nochmals Dank euch beiden."

Borghild Niemann (08.02.2012):
Heute ist Mittwoch, und ich bin immer noch am Schmunzeln, wenn ich an Euer hinreißendes Räuberstück letzten Sonnabend auf der Waldeck denke. Ich kann gar nicht alles aufzählen, ich erwähne hier nur die gefühlten zweiunddreißig Musikinstrumente, die Jürgen Thelen gespielt hat,und ich würde mich sogar ein nächstes Mal in Andreas Kralls Zauberhände auf die Bühne begeben. Unterhaltung vom Feinsten!

Max Erben (07.02.2012):
Euer Spektakel war wunderbar, lustig, gleichzeitig informativ, hervorragend gemimt. Die Mischung Zaubertricks , Musik und Texte ist optimal. Euer Auftritt auf der Waldeck für die Bellmann-Gesellschaft war ein großer Spaß.

Detlef Illemann (07.02.2012):
"Lieber Thelonius, lieber Fidel/Andreas ! Das war ein wahres Highlight an Bänkelsang und Komödiantenkunst, was Ihr uns diesmal auf der Waldeck geboten habt. Dass Du, Jürgen, den alten Liedern neues Leben einhauchen kannst, hatte ich bereits erlebt. Dass Du dazu aber noch eine Vielzahl alter Instrumente beherrscht, war ein neues Erlebnis. Andreas als Gaukler im allerbesten Sinne war von einfach umwerfender Komik ! Herzlichen Dank für eine Stunde voller heiterer Überraschungen. Weiter so !! Detlef"

Lydia (15.07.2011):
"Werter Thelonius, herzlichen Dank für die wunderbare Bespaßung zu unserer Hochzeit auf Burg Guttenberg am 07. Mai. Du hast uns und unseren Gästen wunderbare Augenblicke beschert, sei es bei der Gästevorstellung, Deinen musikalischen Beiträgen oder der lockeren Auftritte während des Essens, die spaßig waren, aber nie albern oder gestellt wirkten. Deine Begleitung der Feuershow war magisch! Ganz herzlichen Dank, Sven & Lydia"

Dagmar Unkel (17.05.2011):
"Lieber Thelonius, vielen Dank für die tolle Unterhaltung bei der Hochzeit meiner Schwester/Schwager auf Burg Guttenberg am 07.05.2011. Es war nie langweilig und auch für nicht mittelalter Fans echt unterhaltsam und lustig. Gerne habe ich Sie an unsere Jugendherberge auf der Freusburg/Sieg weiter empfohlen für den nächsten mittelalter Markt oder Hochzeit. Weiterhin viel Erfolg. Dagmar Unkel"

Michael Schneider (04.01.2011):
"Hallo Die Sylvesterfeier auf Burg Guttenberg am 31.12.10 war einfach nur super wir hatten viel Spaß und waren rundherum zufrieden Michael Schneider aus Butzbach"

Bruni+Gerwolf Quaas (19.10.2010):
"Lieber Thelonius Dilldapp, nochmals herzlichen Dank für Ihre Begleitung durch den Abend bei unserer Feier in der Waldschenke Köln. Mit Ihrem Spiel und Gesang haben Sie uns nicht nur erfreut und begeistert, sondern uns und unseren Gästen einen wunderbaren Augen-und Ohrenschmaus bereitet !!!Wir alle werden den Abend in bleibender Erinnerung behalten."

Frank (25.09.2010):
"Hallo, ein paar Bilder aus Ebernburg sind online. Zudem bist du wie gewünscht auf der ""Musik"" Seite verewigt. Vielleicht ist ja auf deiner Link-Seite noch Platz für meine Page www.mittelalterweb.de

Michael Pieschl (10.09.2010):
"Hallo Großmeister der Musik und der Tänze, es war für uns ein unvergesslicher Tag auf der Burg. Nachdem jetzt langsam die ""Nachwehen"" der Hochzeit rum sind, wollten wir uns nocheinmal ganz herzlich bei dir bedanken. Du hast die Feier Überhaupt erst zu dem gemacht was sie war. Vielen Dank für die schönen Erinnerungen. Moni & Michael"

V. von Stemm (26.07.2010):
Lieber Thelonius, bereits zum zweiten Mal sind die Schüler unserer Grund- und Hauptschule in den Genuss gekommen, eine Vielzahl an mittelalterlichen Instrumenten und Liedern kennenzulernen! Die Begeisterung war wieder einmal enorm, das Programm lehrreich und dennoch lustig und mitreißend. Lehrer und Schüler waren rundum zufrieden. Gern wieder! Bis bald!

Walter Barth (09.02.2010):
"Zu eurem neuen Bellman-Stück ""Gustafs Skal - Musik und Magie"" meinen herzlichsten Glückwunsch. Bei der Uraufführung auf der Waldeck am 6.02.10 hat mich die Szene, bei der Fredman im Rinnstein lag, und sein Sprechgesang entsprechend seiner Stimmung langsam in richtigen Gesang Überging, ganz besonders beeindruckt. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg."

M. Obermüller (06.01.2010):
"Super Abend , bomben Stimmung und eine gannz toller Auftritt von Dir wir waren begeistert . Micha u.Kerstin"

I. Hoppe (04.01.2010):
Wollte ein ganz dickes Lob hinterlassen. Haben einen unvergesslichen Abend am 01.01.2010 im Turnhotel gehabt. Die Darbietung war von Anfang bis Ende der Hammer! Weiter so!

Jörg Walter (21.09.2009):
"Hallo Herr Thelen, dank Ihrer Unterhaltung hatten wir einen sehr schönen Abend. Die Kollegen aus ""der ganzen Welt"" (Brasilien, China, Japan, Frankreich, Portugal, Tschechien, Italien und natürlich wir Deutschen) sprachen von einem unvergesslichen Abend! Vielen Dank also an dieser Stelle! Jörg Walter"

Mette (22.06.2009):
"hallo thelonius, habe dich in bernkastel vor unserer abfahrt leider nicht mehr erwischt, daher hinterlasse ich dir mal einen gruße in deinem gästebuch. hat mich gefreut, dich kennen zu lernen! liebe grüße aus hannover und vielleicht bis bald mal wieder, die mette ... und immer einen vollen krug"

Anja Schimmele (28.05.2009):
Hallo Thelonius! Ein Lob für Eure sehr schöne Internetseite!!! Viele Grüße aus Schwäbisch Hall von Anja und Michael

Oliver Janson (09.03.2009):
"Lieber Herr Thelen, vielen Dank noch einmal für Ihren Auftritt bei uns in Vendersheim. Die Gäste und auch wir waren begeistert und daran hatten Sie einen großen Anteil! Wir haben Sie hier http://www.weingutjanson.blogspot.com/ verlinkt und ein paar Bilder eingestellt. Herzliche Grüße Ihre Fam. Janson"

Jasmin & Rainer Mütsch (09.11.2008):
"Hallo Thelonius! :D Ich bin so froh deine Seite gefunden zu haben. Leider konnte ich mich von dir nicht mehr verabschieden (4.10.2008, Burg Guttenberg). Ich hoffe wir sehen uns irgendwann mal wieder. :) Du hast uns alle mit deiner Fröhlichkeit & deiner Art sowie deinem Programm verzaubert! :D Du hast uns ein großes Stück ""unvergessliches Lächeln"" geschenkt. Bleib bitte wie du bist und mach die Welt dadurch ein großes Stück schöner! :D Gratiam ago! Jassi + Raini Mütsch"

Ulrich Gückel (31.08.2008):
"Lieber Thelonius, Anläßlich der Hochzeitsfeier meines Vetters Lutz und seiner Gemahlin Claudia auf Burg Guttenberg konnte ich mich wieder einmal von Deinem Können Überzeugen. Eine Vielzahl unterschiedlicher Instrumente beherrschen zu können und vor allen Dingen Deine wunderbare Stimme,haben uns sehr beeindruckt.Besonders feierlich war dann die nächtliche Trauungzeremonie im Burghof. Alles aufs Beste durchorganisiert. Großes Lob,bis bald, vielleicht auf der Ebernburg. Ulrich nebst Gattin Karola"

Sascha & Corinna (20.07.2008):
"Nachdem wir zuerst die Ehre hatten Theolonius auf unserer Hochzeit zu geniesen hatten wir gestern auf der Hochzeit von Petra und Markus ein zweitesmal die Möglichkeit uns die Zeit durch ihn vertreiben zu lassen. Und wahrlich, es ist gelungen. Einfah köstlich...... Bis demnächst Sascha & Corinna"

Ute Motschiedler (01.07.2008):
"Lieber Theolonius! Ihr Besuch während unserer Projektwoche zum 850 jährigen Stadtjubiläum von München war für alle Schüler ein einzigartiges Erlebnis. Auch einige Zeit danach, ist der Schweine-Brummtopf noch in aller Munde! Vielen Dank, dass Sie den weiten Weg in die bayrische Landeshauptstadt auf sich genommen haben."

Bianca & Heiko Lux (21.06.2008):
"Lieber Thelonius, habet Vielen Dank für die einzigartige Hochzeit die Ihr uns am 14.06.08 auf Burg Guttenberg bescheret habt. Es war ein rauschendes und unvergessliches Fest! Eure musikalischen Künste sind einfach unübertrefflich. Selbst Anhänger einer ""normalen"" Hochzeit schwä¤rmen noch heute von unserem tollen Fest! Liebe Grüße von Bianca & Heiko Lux"

Dom Clemente Schule Schonach (23.04.2008):
"Lieber Thelonius, noch einmal ein herzliches Dankeschön vom ""Jungvolk"" und dem Kollegium der Dom Clemente Schule, denen Sie ein paar vergnügliche lehrreiche Stunden beschert haben. Schau'n Sie gerne mal wieder bei uns rein, vielleicht auch auf der website. Tandaradei, Edgar vom Schinderwasen"

Uwe Theobald (21.02.2008):
"Hallo, ich war früher sehr oft im Hunsrück (Herrstein, Kell am See usw.) unterwegs und bin begeistert von Ihrer Schinderhannes-CD. Freue mich, Sie demnächst in Roggenburg einmal live zu erleben. Grüße aus Bayern"

Jörn Schmitz (29.12.2007):
"Hallo Jürgen, vielen Dank für den tollen Abend im Schlosshotel Rothenbuch am 21.12.! Ich habe das Lied gefunden, es ist ""Heute hier, morgen dort"" gewesen. Vielen Dank auch für das schnelle Feedback. Ich hoffe ich komme mal wieder in den Genuss einer Deiner Auftritte. Viele Grüße, Jörn"

Tina und Christian Roida (24.12.2007):
"Lieber Thelonius, lieber spät als nie möchten wir uns für unsere wunderschöne Hochzeit auf Burg Guttenberg bedanken. Wir und unsere Gäste waren sehr begeistert von deinen Künsten. Dieser Tag wir uns allen ewig in Erinnerung bleiben. Wir wünschen dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2008."

Niklaus (11.10.2007):
"Ich bin von der CD sehr begeistert, war den Preis um vieles Wert. Auch herzlichen Dank an die umkomplizierte Zustellung ins Ausland. Gruss Niklaus"

Claudia Weber (11.10.2007):
"Lieber Herr Thelonius Dilldapp, ich möchte mich ganz herzlich für den schönen Sonntag bedanken, den Sie uns so wunderbar gestaltet haben. Alle unsere Gäste waren total begeistert von Ihrer schönen Stimme und dem Beherrschen so vieler Instrumente. Auch wie Sie das Programm zusammenstellen war einfach sagenhaft. Dieser Sonntag war für uns alle ein unvergessliches Erlebnis und ich habe begeisterte Dankesanrufe erhalten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles erdenklich Gute"

Silvia & Erwin (05.08.2007):
Mit einem lachenden & einem weinenden Auge blicken wir zurück auf die schöne Zeit,die Ihr uns am 07.07.2007 auf der Burg Guttenberg in Eurer ständigen Präsenz als Zeremonienmeister mit allerley Kurzweil und Musik bescheret habt. Schade, daß dieses Fest nun hinter uns liegt! Immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort habt Ihr mit viel Feingefühl, Humor & Kreativität dazu beigetragen unsere Hochzeit zu einem nicht nur für uns unvergeßlichen Erlebnis werden zu lassen! Vielen Grüße aus Frankfurt

Havanna Christian Havenith (28.07.2007):
"Horrido und Gut Pfad lieber Igor, dank dir für lange Lagerfeuernächte im BdP ( bist heute besser denn je... ), bin jetzt auch auf Märkten unterwegs !! liebe Grüße Havanna alias Hortularius und Medicus botanicus vom Laacher See"

Karl Bopp (27.07.2007):
"Es war gestern schön auf der Weinprobe in Nackenheim. Ich habe mir die cd gekauft (Lieder von Liebe Trunk etc. und werde diese Lieder mit der Gitarre einstudieren. Gruß Karl Bopp"

Dorothee und Oliver Reinsdorf (02.05.2007):
"Gott zum Gruße, lieber Thelonius nebst Severin, ihr wart ein ""fürtrefflich Augen- und Ohrenschmaus"" in der Walpurgisnacht zu Burg Guttenberg! Herzliche Grüße aus Heilbronn von Doro und Oliver"

Dirk (29.03.2007):
Hallo, unsere letzte Begegnung ist schon etwas länger her, auf dem leider miserablen Burgfest zu Manderscheid, wo ihr noch, mit eurem Gefährten der einzige wahre Lichtblick ward, gefiel mir gut...

Michael Keukert (19.02.2007):
"Vielen Dank für den tollen Auftritt beim 60. Geburtstags meines Patenonkels auf Burg Guttenberg. Ich selbst bin ja eher ein Anhänger der irischen/schottischen Folklore ähnlicher Art (hö¶ren Sie bei Gelegenheit mal bei ""Fiddler's Green"" rein), und danke daher umso mehr für den Einblick in das deutsche und französische Liedgut."

Till (02.02.2007):
"Super Konzert letzten Samstag!(Dalleskrauter im Schloss zu Simmern) Tolle Lieder, tolle Instrumnte, tolle Stimmen tolle Atmosphäre! Echt klasse! Freu mich schon auf den nächsten Auftritt! Danke Till"

Shazadi (16.01.2007):
"Salam alekum lieber Musikus! Das Foto in der Karfunkel (Dez.2006/Jan2007) von Herrstein ist ja echt klasse geworden! Hat mir auch sehr viel Spaß dort gemacht, orientl. Tänze zeigen zu können! Bis, wie ich hoffe , bald mal wieder! 1001 Grüße Shazadi"

Setareh Ha (16.01.2007):
"Namestaye lieber Thelonius! Tolle neue Seite! Die Homepage ist echt klasse geworden! Wir Tänzerinnen vom TribalStyleDance -Stamm Setareh Ha sprechen da gerne unser Kompliment aus, und hoffen mal wieder mit Dir zusammenarbeiten zu können. Es macht uns immer riesigen Spaß zu Deiner Musik tanzen zu dürfen. Viele Grüße auch an Severin! bommelige Grüße von den Tänzerinnen von Setareh Ha"

Cellina (15.01.2007):
"Cellina schreibt weiter: Ich habe Sie in den 90er Jahren in Bad Münster-Ebernburg erlebt. Fantastisch!Wie Sie das Mittelalter darstellen, gefällt mir sehr gut. Weiterhin viel Erfolg und rasendes ""Handgeklapper"" Liebe Grüße Cellina aus dem Brohltal."

Cellina (15.01.2007):
"Seien Sie mir gegrüßt, Herr Thelen! Beim Blättern älterer Zeitungsausschnitte sah ich ein Foto von Ihnen. Jetzt dachte ich: Schau mal im Internet nach, ob er verzeichnet ist. vielleicht noch im Mittelalter herum-geistert, singt und spielt. Siehe da: eine wundervolle website ist zu sehen und Sie sind auf einigen Burgen zu hören.(Gleich gehts weiter.) Grüße von Cellina aus dem Brohltal"

Ralph (08.01.2007):
"Hallo Herr Thelen, Ich hatte neulich das Vergnügen Ihre Schinderhannes CD geschenkt zu bekommen. Das ist mal eine seltene Zusammenstellung wie ich sie mir lange schon gewünscht habe, sehr gut vorgetragen und sie vermittelt genau das, was m. E. in den Liedern steckt oder zumindest ich darin sehe und nun auch bei Ihnen höre. Sehr gute Arbeit! Ich habe mir vorgenommen sie dieses Jahr auch einmal live zu erleben, freue mich schon darauf. Beste Grüße Ralph"

  © 2006-2018 Jürgen Thelen